CAD

Design

Ideen sofort umsetzen

Von Beginn an war es unsere Vision 3D für alle zur Verfügung zu stellen und das mit einfachen, schnellen und flexiblen Entwicklungswerkzeugen.

Wir denken, dass 3D-Werkzeuge so einfach sein sollten, dass sie jeder schnell erlernen und Spass dabei haben kann. Entwickeln, konkretisieren und realsieren Sie ihre Ideen mit SpaceClaim –viel schneller als jemals zuvor.

Vorteile & Möglichkeiten

  • Komplette Einzelteil- und Baugruppenmodellierung
  • Detaillierte Zeichnungsableitung mit integrierter Form und Lagetoleranzen in 2D und 3D
  • Photorealistisches Rendern mit Keyshot
  • Einlesung und Bearbeitung neutraler und nativer Dateiformate
  • Umfangreiche Hilfe und Tutorials für den sofortigen Einstieg

Simulation

Simulationsgesteuertes Design

In vielen Unternehmen gibt es einen Teufelskreis, der Simulation, Konzeption und Geometrie umfasst und der neue Entwurfszyklen drastisch verlangsamt. Wenn Änderungen an einem Entwurf während des CAE-Analyse-Prozesses vorgenommen werden müssen, werden diese Änderungen in der Regel durch das Konstruktionsteam erstellt. Dies kann die Zykluszeit um Wochen verlängern. Denn es ist ein mühsamer und fehleranfälliger Prozess. Wenn das Modell analysiert wird, erfordern alle Elemente, die übersehen wurden, eventuell einen neuen Durchlauf der Geometriebereinigung, und dies kann mehrere Iterationszyklen zwischen dem CAE- und dem Konstruktionsteam verursachen. Jedes Mal, wenn die CAD-Konstruktion geändert wird, auch um eine Variante zu untersuchen, benötigen die Änderungen viel Zeit.

Mit SpaceClaim lässt sich das CAD-Modell leicht vereinfachen und von Features befreien. Befindet sich der Entwurf einmal in SpaceClaim, können zusätzliche Design-Änderungen von den CAE-Anwendern durchgeführt werden, die genau wissen, was geändert werden muss, um einen Entwurf zu optimieren. Die Einsparungen bei den Arbeitskosten und der Zeit wachsen mit jedem Zyklus, bei dem SpaceClaims erstklassige Werkzeuge der direkten Modellierung eingesetzt werden. SpaceClaim schafft einen einmaligen Zugang zur direkten Modellierung für Simulationsanwender, die keine CAD-Experten sind.

  • Hinzufügen oder Entfernen von Teilen des Entwurfs mit dem Ziehen-Werkzeug
  • Ändern Sie den Entwurf mit dem Verschieben-Werkzeug
  • Zusammenführen und Aufteilen von Volumenkörpern mit dem Kombinieren-Werkzeug
  • Entfernen und Bereinigen von Geometrie mit dem Füllen-Werkzeug
  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Dimensionen, um selbst erstellte oder importierte Modelle präzise zu bearbeiten
  • Erstellen Sie Änderungen auf der Basis eines beliebigen Querschnitts
  • Bearbeiten Sie jeden Entwurf in jedem beliebigen Teil oder Baugruppenkontext

 

Vorteile & Möglichkeiten

  • Ermöglichen Sie es CAE-Anwendern, in 3D zu arbeiten, während sich das CAD-Team auf die Detailkonstruktion und Zeichnungserstellung konzentriert
  • Optimieren Sie den Wertstrom zwischen Ausführungsplanung und CAE-Arbeitsgruppen
  • Erhöhen Sie die Simulationsfähigkeit in der frühen Phase, um Innovationsbestrebungen zu fördern
  • Vermeiden Sie nicht-wertschöpfende Tätigkeiten und bringen Sie höherwertige Produkte schneller auf den Markt
  • Überzeugender ROI (Return on Investment) mit sehr schneller Amortisation
  • Sparen Sie Tage oder Wochen, indem Sie CAD-Engpässe im CAE-Workflow beseitigen
  • Optimieren Sie Entwurfsparameter, verbessern Sie das Verständnis für perfekte Lösungen
  • Verändern Sie Materialien, Design-Ansätze und Fertigungsprozesse, ohne bei Null anzufangen
  • Wiederverwendung vorhandener Bauteile und Konstruktionen als Ausgangspunkt für neue, Anwendung von Wissen, sobald es mit CAE-Methoden aufgedeckt wurde
  • Bereitstellung genauer Volumenmodelle für das CAD-Team, um die Prozesseffizienz zu maximieren

CAD für die Produktion

De-Featuring und Anpassungen für NC-Programmierung

Traditionelle historienbasierte CAD-Systeme sind dafür entwickelt worden, die Konstruktionsabsichten exakt zu spezifizieren und zu dokumentieren. Manchmal jedoch können diese Systeme den Prozess der Fertigstellung von Teilen verlangsamen. Darüber hinaus können die vielen Funktionen und Geometrie-Abhängigkeiten bei der Erledigung der Arbeit stören. Mit SpaceClaim können Sie Geometrie so bearbeiten, wie Sie es für richtig halten, um Ihren CNC-Bearbeitungsraum aufzubauen und rasch produzieren zu können.

Vorteile & Möglichkeiten

  • Verwenden Sie SpaceClaims einzigartige und leistungsstarke Werkzeuge für De-Featuring, um prozessinterne Modelle für verschiedene Oberflächenbearbeitungen zu erzeugen.
  • Entwerfen Sie Aufspannvorrichtungen aus prozessinternen Modellen.
  • Nehmen Sie schnell und einfach Bearbeitungen vor, ohne ein kompliziertes CAD-System verwenden zu müssen.
  • Passen Sie die Geometrie korrekt an, so wie es der Herstellungsprozess erfordert.

3D Printing

Das Softwaremodul STL Prep for 3D Printing dient zur einfachen und effizienten Vorbereitung von Modellen für den 3D-Druck. Diese Komplettlösung kann nicht nur Fehlstellen reparieren, sondern auch STL- und CAD-Dateien bearbeiten. Das neue Modul bietet die für SpaceClaim typische intuitive Benutzeroberfläche, Geschwindigkeit und Fähigkeit zur Verarbeitung aller gebräuchlichen 3D-Formate für den 3D-Druck.

Entkernen und Erzeugen von Verbindungsteilen

  • Entkernen: Geringere Druck- und Versandkosten, kürzere Druckzeiten
  • Erzeugen von Verbindungsteilen: Verbindungsstifte oder Versätze zum Zusammensetzen des Modells aus mehreren Teilen nach dem Druck
  • Umwandeln in Volumenkörper: Verdicken, Löschen, Aufteilen und mehr

Arbeiten mit STL zur einfachen Vorbereitung von Modellen für den 3D-Druck

  • Analysieren und Bereinigen von STL: Analyse auf Wasserdichtheit und Überschneidungen; allgemeine Erkennung von Löchern, falsch ausgerichteten Normalen, lagegleichen Dreiecken; STL-Reparatur für den Druck
  • Dezimierung/Reduzierung
  • Ausschneiden und Kombinieren von Teilen (Boolesche Operationen)
  • Direkte STL-Bearbeitung
  • Erheblich schnelleres Arbeiten – für viele Funktionen der Software, u. a. Verbesserung der Modell-Ladezeiten um 30 Prozent, Multithreading-Support für mehrere Funktionen, u. a. für Dateiimport.
  • Wegfall zeitraubender Zusatzarbeiten aus allen Benutzer-Prozessen

Reverse Engineering

Reverse Engineering ohne Grenzen

SpaceClaim bietet intuitive Tools, die sich perfekt für das Reverse Engineering eignen. Mit SpaceClaim lassen sich STL-Dateien und Volumenkörper einfach verändern, um perfekte Modelle für Teile und Anbauteile abzuleiten. Auch das Arbeiten auf der Grundlage von 2D-Modellen ist möglich. Fehlerhafte Daten von abgenutzten Bauteilen oder ungenauen Scans können schnell korrigiert werden.

Für das Reverse Engineering bietet SpaceClaim beispiellose Leistung, Bedienerfreundlichkeit und Flexibilität.

Funktionalität für Reverse Engineering

  • Schnelle Neuerstellung komplexer Volumenkörper
  • Zeichnen von Kurven entlang von Facetten einer STL-Datei
  • Anpassen der Modellgeometrie
  • Einfaches Erzeugen von Anbauteilen an Gitterdaten
  • Umwandeln von 2D-Modellen oder STL-Dateien in 3D-Modelle
  • Verbessern der Geometrie abgenutzter Teile
  • Korrektur unsauberer Scans

Der Nutzen von SpaceClaim für das Reverse Engineering

  • Reverse Engineering erfordert keinen eigenen Prozess mit speziellen Tools und spart daher Zeit und Kosten
  • Die Anwenderschulung dauert nur Tage statt Wochen. Hierdurch muss man nicht die meiste Zeit damit verbringen, jedesmal eine spezielle Reverse Engineering-Software zu erlernen.
  • Arbeiten mit STL-Dateien und Volumenkörpern, um Modelle effizienter neu zu erstellen
  • Verbessern der Workflow-Produktivität durch schnelle Vorbereitung der neu erstellten Teile für Simulation, Bearbeitung und 3D-Druck

Ansys Discovery

Design-Exploration für jeden Ingenieur

Ansys Discovery Live bietet eine sofortige 3D-Konstruktionssimulation mit direkter Geometriemodellierung für die interaktive Design-Exploration und schnelle Produktinnovation. Sie können auf einfache Weise Geometrie, Materialtypen oder physikalische Eingaben bearbeiten, um Leistungsveränderungen in Echtzeit zu sehen.

Nutzen Sie Discovery Live, um mehr Design-Iterationen in kürzerer Zeit zu testen, Machbarkeitsstudien zu neuen Konzepten durchzuführen und Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Strukturmechanische Analyse

Sofortige Anzeige der Belastungsverteilungsdaten unabhängig von der Komplexität des Modells.

Interne Strömungsanalyse

Finden Sie sofort Flow-Trends - selbst bei Veränderungen der Geometrie-Merkmale.

Generatives Design

Nutzen Sie das Potenzial des generativen Designs mithilfe der Topologieoptimierung in der Design-Software Ansys Discovery Live.

Thermische Analyse

Erfahren Sie unverzüglich, wie sich Änderungen an den Modellen, der Wärmezufuhr oder neuen Materialien auf die thermische Leistung Ihres Designs auswirken.

Externe Aerodynamik

Ändern Sie die Eingabeparameter oder aktualisieren Sie die Geometrie, und sehen Sie die sofortige Rückmeldung von Discovery Live über die Leistung Ihres Designs.

Modalanalyse

Verschiedene Vibrationsmodi beobachten, Änderungen an den Geometrie vornehmen und die Leistung sofort bewerten.

OBEN